Informationsblatt für Berufs-Scouts

Ziel

Das Berufstandem von Willkommen in Löbtau soll Menschen mit Migrationshintergrund (Berufs-Explorer) und Einheimische (Berufs-Scouts), die über ähnliche berufliche Fähigkeiten und Interessen verfügen, in einem Austausch auf Augenhöhe vernetzen. Dabei sollen die Berufs-Explorer bei der Orientierung in ihrem Berufszweig und auf dem Arbeitsmarkt unterstützt werden und die Berufs-Scouts Einblicke in ihren Berufszweig im Ausland erhalten.

Was wird von Berufs-Scouts erwartet

  • Interesse an einem Austausch auf Augenhöhe
  • Zeit für mindestens ein Treffen alle zwei Wochen
  • Bereitschaft, das eigene berufliche Netzwerk zu öffnen und als Ansprechpartner*in für berufliche Fragen zur Verfügung zu stehen

Was können Sie von uns erwarten

  • eine Vorbereitung und Begleitung in ihrer Rolle als Berufs-Scout
  • zertifizierte Trainingsangebote im Bereich Soft Skills
  • Möglichkeit ihr eigenes Netzwerk durch diverse Angebote zu erweitern

Sind Sie bereit, dann treten Sie mit uns in Kontakt:

Ansprechpartner: Matthias Mack

E-Mail: berufstandem@wiloebtau.de

Homepage für weitere Informationen: www.berufstandem.de

Mit diesem Link zur pdf Version des Informationsblatts für den Berufs-Scouts

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und werden zeitnah mit Ihnen in Kontakt treten.

Projektleiter: Prof. Michael Kobel: michael.kobel [at] online.de