Tandem Puppen

Das neue Team des Berufstandems startet!

Im Anschluss an das vorangegangene Pilotprojekt startet das neue Team des Projektes „Berufstandem“ im Rahmen der AG Ausbildung und Arbeit im Löbtauer Willkommensnetzwerk. Dank der Fördermittel der Dresdner Fachkräfteallianz können unter der Leitung von Prof. Michael Kobel die Projektkoordinatorin Veronika Gottmann mit ihrer Projektmitarbeiterin Eva Hesse die Arbeit aufnehmen. Sie bauen auf den Arbeitsergebnissen des Teams des Pilotprojektes, Matthias Mack und Marlis Straessner-Lacroix auf, denen unser Dank gebührt.

Trotz der aktuelle Corona-Krisen haben die Mitarbeiterinnen mit dem Projektaufbau begonnen. Über Telefon, Internet oder Video-Schaltungen etablieren sie Kontakte zu sächsischen Unternehmen, die über die Berufstandems neue Fachkräfte gewinnen können, zu Interessierten für Berufs-Scouts und zu Migrant*innen, die Berufs-Explorer sein möchten. Berufs-Scouts sollen zugewanderten Berufs-Explorern, die in ihrer Branche eine Arbeit suchen, mit Kontakten und Einblicken in das Berufsfeld für 6 Monaten zur Seite stehen. Unternehmen und Berufs-Scouts können so neue Kontakte und Netzwerke kennen lernen oder neue Fachkräfte gewinnen.

Machen Sie mit als Scout oder Explorer! Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Mitmachen können Sie hier!